Suchen und Buchen Erzgebirge

Winterurlaub im Erzgebirge (Krusne Hory)

Das Erzgebirge ist die längste Bergkette des Landes (130 Kilometer) und liegt im Nordwesten Tschechiens. Mit seinen 1.244 Metern Höhe ist der Klinovec der höchste Berg in dieser Region. Da dieses Gebiet von Deutschland aus gut erreichbar ist, ist es ein beliebtes Urlaubsziel. Einen Winterurlaub im Erzgebirge sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Erzgebirge

Wintersport im Erzgebirge, Tschechien

Wintersport ganz in der Nähe genießen? Das bietet Ihnen das Erzgebirge. Das Erzgebirge befindet sich nicht nur in Deutschland, sondern auch in Tschechien. Für viele Tschechen ist es ein unentdeckter Schatz. Wer dieses Gebirge an der Grenze zu Deutschland und Tschechien einmal besucht hat, wird es jedoch nicht so schnell vergessen. Im Erzgebirge gibt es viel zu sehen und zu erleben. Naturliebhaber können sich hier verwöhnen lassen, sie können sich bei Wanderungen durch die Berge vergnügen, die sie mit einer herrlichen Aussicht belohnen. Der Geschichtsinteressierte kommen hier auf ihre Kosten. Seinen Namen verdankt das Erzgebirge den verschiedenen Erzarten, die hier vor Jahrhunderten entdeckt wurden. Diejenigen, die einen erholsamen Tag verbringen möchten, können die charmanten Dörfer im Erzgebirge besuchen. Verpassen Sie nicht einen Ausflug in die schönen Kurorte Karlovy Vary und Františkovy Lázne. In diesen von Wäldern umgebenen Städten können Sie Heilquellen trinken und genießen. Ein besonderes Erlebnis. Im tschechischen Erzgebirge ist für jeden etwas dabei.

Im Winter kommen auch Wintersportler in dieser Bergkette voll auf ihre Kosten. Und das tun sie. Das Erzgebirge ist für viele Wintersportler ein beliebtes Wintersportziel. Dies ist nicht verwunderlich, denn die Gegend ist bekannt für die guten Wintersportbedingungen. Wintersportler genießen in den gemütlichen Skigebieten einen herrlichen Wintersport. Im Skigebiet Klínovec befindet sich der höchste Punkt des Erzgebirges, hier blicken Sie auf 1244 Metern Höhe über die tschechische Winterlandschaft. Verschneite bewaldete Berggipfel, weite Landschaften mit weißer Schicht. Das Erzgebirge ist im Sommer wunderschön, aber auch im Winter begeistert die Gegend. Der Winter mit seinen flatternden Schneeflocken bringt etwas Besonderes, vielleicht sogar Magisches mit sich.

Mit zig Kilometern Langlaufloipen, die oft auch an das deutsche Loipennetz angeschlossen werden können, ist dies ein ideales Ziel für Langläufer. Für Langläufer stehen nicht weniger als 200 Kilometer Loipen zur Verfügung. Langeweile müssen sie sich hier also nicht langweilen.

Skilift InterSkiregion Fichtelberg - Bozi Dar - Klínovec

Skigebiete im Erzgebirge

Das Erzgebirge ist zwar noch nicht das beliebteste Wintersportziel, erfreut sich aber immer größerer Beliebtheit. Immer mehr Menschen werden von den schönen Skigebieten und den angenehmen Preisen des Erzgebirges überrascht. Die Einrichtungen wurden in den letzten Jahren erheblich erweitert, sodass Sie hier moderne Dienste genießen können. Im Westen liegen die beiden am besten ausgestatteten Zentren Boží Dar-Klínovec, Jáchymov-Náprava und Plešivec.

Nordöstlich des kleinen Bergstädtchens Boží Dar, dessen Name Geschenk Gottes bedeutet, liegt der höchste Berg des Erzgebirges, der Klínovec. Auf diesem beeindruckenden Berg befinden sich die Pisten des Skigebiets Klínovec. Hier können Sie zwischen den Bäumen 500 bis 1500 Meter lange Abfahrten fahren. Anfänger können sich hier vergnügen, aber für fortgeschrittene Wintersportler gibt es einige anspruchsvollere Pisten. Kinder können hier den Wintersport kennenlernen. Es gibt zum Beispiel Kinderskiparks, in denen sie von erfahrenen Lehrern mit einem Skikarussell unterrichtet werden. Abends können Sie die beleuchteten Pisten nutzen, unter dunklem Himmel romantisch den Berg hinunter zu gleiten ist etwas Besonderes. Wenn Sie die Piste verlassen, können Sie sofort in ein gemütliches Restaurant an der Piste eintreten. Ein so gelungener Skitag sollte natürlich mit einem guten Essen ausklingen. Auch für Snowboarder gibt es einen speziellen FUN-Park mit Hindernissen, Jumps und einer Halfpipe. In diesem wunderschönen Skigebiet kann sich jeder Wintersportler verwöhnen lassen!

Das Skigebiet Náprava ist ein solches zweites Skigebiet, in dem sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Wintersportler einen wunderschönen Skiurlaub genießen können. Es gibt insgesamt sieben Pisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Und auch hier (3 Tage die Woche) können Sie abends die Abendpisten genießen. Im Jahr 2013 wurde das Areal Plešivec neben dem Skigebiet Klínovec eröffnet. Mit 12 km bestens präparierten Pisten können Wintersportler hier relativ leichte und breite Pisten genießen. Ein Skigebiet, ideal für Leute, die nur zum Wintersport kommen. Nehmen Sie Ihre Kinder mit, denn das Skigebiet Plešivec hat das größte Kinderland Tschechiens. Liegt nur ein bisschen zu wenig Schnee? Kein Problem, dann werden die Schneekanonen eingeschaltet. So können Sie hier immer viel Schneespaß haben. Und nach all dem Schneevergnügen können Sie das Après-Ski genießen.

Neben diesen beliebten Skigebieten gibt es noch viele weitere kleinere Skigebiete, in denen Sie auch Skifahren oder Snowboarden genießen können. Sie waren noch nie im Erzgebirge? Zeit, dieses Gebiet zu entdecken, finden wir! Es wird Sie nicht enttäuschen.

Beliebt

Einige Tipps aus unserem Angebot in Erzgebirge!

Buchen Sie jetzt in Ihrem beliebten Ort in Erzgebirge und genießes Sie einen wunderschönen Urlaub!

Lage